Elvaston ist eine unternehmergeführte Beteiligungsgesellschaft, die auf mittelständische Unternehmen im deutschsprachigen Raum spezialisiert ist, mit Schwerpunkt im Technologiesektor. Profitable Firmen aus Wachstumsbranchen begleitet Elvaston individuell und unkompliziert zu einer nachhaltigen Wertsteigerung.

Aktuelle Meldungen

GUS Group weiter auf Wachstumskurs

April bzw. Juli 2019

Die GUS Group, Marktführer für Enterprise-Resource-Planning-Softwarelösungen in der Prozessindustrie, übernimmt zwei Marktbegleiter und setzt damit weiter auf Wachstum.

Die Brückner Systemhaus für Datentechnik GmbH ist seit über 30 Jahren am Markt und hat sich vor allem mit seinem Warenwirtschaftssystem WinAB einen Namen gemacht. Über 500 Handelsunternehmen aus verschiedenen Branchen wie Lebensmittel, Blumengroßhandel oder Mode setzen bundesweit auf die ERP-Lösung der Pinneberger.

Die dataConnect GmbH aus Kempten/Allgäu ist Spezialist für die Vertriebssteuerung im Lebensmittel-Einzelhandel. Mit seinen 24 Mitarbeitern betreut das Unternehmen über 150 Lebensmittelproduzenten sowie Vertriebs- und Handelsagenturen. Mit der Vertriebssteuerungssoftware AIS bietet dataConnect eine moderne Lösung zur Abwicklung des gesamten Vertriebsmanagements.

Weitere Informationen zu GUS

Remira geht mit Stat Control, LOG:IT und TIA gemeinsame Wege
Juli 2019

Elvaston unterstützt Remira, den Innovationsführer bei Prozessoptimierung, seine Kompetenzen durch Zusammenschlüsse weiter auszubauen. Hierfür hat sich Remira mit der Hamburger Stat Control GmbH sowie den Regensburgern LOG:IT und TIA verbunden.

Stat Control ist ein Spezialist für Controlling- und Inventursysteme im In- und Ausland. Das Unternehmen wurde 1991 aus PriceWaterhouse (heute PwC) ausgegründet und betreut über 300 Kunden in der DACH-Region.

Die LOG:IT entwickelt, vertreibt und implementiert seit über 26 Jahren Software für Lagerverwaltung, Bestandsoptimierung und erfolgreiches Supply Chain Management. Mit seinen Produkten werden bereits die Prozesse von 120 Kunden weltweit vereinfacht und durchgängig optimiert .

TIA bietet prognosebasierte Absatzplanung und Disposition für die Branchen Fashion und Consumer Goods an. Mit seinen 10 Mitarbeitern betreut das Unternehmen aktuell über 40 Kunden weltweit. Insbesondere in der Textil-, Sportartikel- und Schuhbranche sorgt die Lösung seit Jahrzehnten für optimale Bestände.

Weitere Informationen zu Remira

Elvaston Stiftungs-Juniorprofessur

Wir unterstützen die Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät der Humboldt-Universität zu Berlin mit der Elvaston Stiftungs-Juniorprofessur für Private Equity.

zur Humboldt Universität